Über uns

Heiko Trümner ist Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter der Heiko Trümner Automaten GmbH.

Im Frühjahr 2002 beendete Heiko Trümner seine Berufsausbildung zum Industriekaufmann. Im Anschluss sammelte er Berufserfahrung im Familienunternhemen seines Vaters. Zusammen mit Klaus Dönges übernahm er später die Geschäftsleitung der Firma Eurogames GmbH.

2009 entschied sich Heiko Trümner für einen Neuanfang mit der neu gegründeten Heiko Trümner Automaten GmbH – er übernahm die Konzession einer alteingesessenen Spielstätte in Treysa/Schwalmstadt.

In den Jahren nach 2009 expandierte das Unternehmen stetig. Heute gehören zur Heiko Trümner Automaten GmbH sechs Spielstätten mit insgesamt acht Konzessionen und etwa 10 Gaststättenplätzen. Die Firma beschäftigt derzeit etwa 60 Mitarbeiter.